Bodden-Panorama-Weg

Erleben Sie die Insel Rügen abseits vom Trubel der großen Ostseebäder.

Genießen Sie in Ruhe und Beschaulichkeit 24 km Wanderweg zwischen Neuenkirchen und Mukran ohne große Höhenunterschiede. Entlang der Rügenschen Binnenbodden entdecken Sie eine abwechslungsreiche Landschaft, in der Seeadler und Fischotter noch heimisch sind. Stille Wiesenlandschaften im Westen, naturnahe Wälder im Osten. Und immer wieder öffnet sich ein idyllischer Blick auf die Bodden.

Ein Spaziergang im Waldpark Semper bei Lietzow, ein Besuch der Feuersteinfelder bei Mukran oder der Störtebekerfestspiele in Ralswiek komplettieren Ihren Tagesausflug.

2015 wurde der Bodden-Panoramaweg durch den Deutschen Wanderverband mit dem Prädikat „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet.

Eine ausführliche Tourenbeschreibung finden Sie auf der Website:

www.wanderbares-deutschland.de.  

zum Download:

Wegeverlauf gesamt (.pdf)

Neuenkirchen_Ralswiek (.gpx)

Ralswiek_Mukran (.gpx)

 

Feuersteinfelder bei Mukran


Blick auf den Kleinen Jasmunder Bodden


Krüppelbuchen im Waldpark Semper bei Lietzow


Blick vom Lietzower Damm nach Semper


Hafen Ralswiek


Brücke zur Halbinsel Liddow